Mythen rund um das Thema Alkohol Mythen zum Thema Drogen Mythen rund um das Thema Punkte
Der berüchtigte "Idiotentest" ist sagenumwoben: Hartnäckig hält sich eine ganze Reihe weit verbreiteter, jedoch unzutreffender Vorstellungen rund um die Medizinisch-Psychologische Untersuchung.

Das Tragische daran: Viele dieser Fehleinschätzungen hören sich - nicht nur für MPU-Betroffene - sehr plausibel an (und werden deshalb auch ohne genaueres Wissen gerne weitererzählt).
Und:
Genau diese Fehleinschätzungen führen zu der hohen Anzahl von negativen Gutachten.

Diese Vorstellungen resultieren aus unzureichender Information über diese Untersuchung, klischeehaften Vorstellungen über den Berufsstand der Psychologen und oft auch einer unrealistischen Selbsteinschätzung der Kandidaten.

Im folgenden finden Sie eine Auflistung der verbreitetsten Meinungen bezüglich der MPU, die wir als "Mythen" bezeichnet haben. Jeweils im Anschluss an den genannten Mythos finden Sie eine kurze Erläuterung, warum die jeweils getroffene Aussage unzutreffend ist.


  

www.baissi98.de Linktipps zum Thema